Verabschiedung von Familie Markert

Verabschiedungsgottesdienst von Markerts

Am 14. April um 14.00 Uhr wird unser Partoren-Ehepaar Gert und Marlene Markert in den Ruhestand verabschiedet.

Der Gottesdienst und die anschließende Veranstaltung wird hier live übertragen.
Morgens um 10.00 Uhr findet kein Gottesdienst statt.

Kleiderwilli am 20. April 2024

Der Kleiderwilli ist wieder da!

Abgabezeiten

Montag, 15.04.2411-15 Uhr
Dienstag, 16.04.2414-18 Uhr
Mittwoch, 17.04.2414-18 Uhr
Donnerstag, 18.04.24 10-14 Uhr
Freitag, 19.04.24KEINE Annahme von Kleidung

Wie wir uns finanzieren

WIE WIR UNS FINANZIEREN

  • Als Freikirche sind wir unabhängig von Staat und Kirche und erheben folglich auch keine Kirchensteuer. Wir finanzieren uns ausschließlich aus freiwilligen Zuwendungen. In unserer Gemeinde tragen deshalb zahlreiche ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu bei, dass regelmäßig Gottesdienste stattfinden und sich ein vielseitiges Gemeindeleben entfalten kann.
  • Viele Freunde und Mitglieder unserer Gemeinde unterstützen dieses Anliegen mit Gebet und ihren Gaben. Wenn auch Ihr mithelfen wollt, die Gute Nachricht von Jesus Christus zu verbreiten, dann freuen wir uns über Eure finanzielle Unterstützung.
  • Wenn Ihr bestimmte Arbeitsbereiche der Gemeinde unterstützen möchtet, könnt Ihr bei Eurer Spende einen Verwendungszweck angeben (z.B. für diakonische Zwecke, für die Arbeit mit Kindern oder ähnliches). Ohne nähere Angaben werden Eure Spenden für die allgemeine Arbeit unserer Gemeinde verwendet.
  • Da Spenden für kirchliche, gemeinnützige oder mildtätige Zwecke steuerbegünstigt sind, erhaltet Ihr am Anfang des nächsten Jahres natürlich auch eine Spendenbescheinigung. Deshalb gebt im Verwendungszweck auf jeden Fall Eure vollständige Adresse und den Vermerk „Spende“ an.

Falls du gerne an uns spenden möchtest, würden wir uns sehr freuen!

Bankverbindung

Freie evangelische Gemeinde Wuppertal-Ronsdorf
Spar- und Kreditbank Witten
IBAN: DE06 4526 0475 0009 4692 03
BIC:   GENODEM1BFG

 

Wir stellen gerne Spendenquittungen aus, die steuerlich abzugsfähig sind.
Falls du eine Spendenquittung bekommen möchtest, und noch nicht bei uns registriert bist, sende einfach eine Email an unseren Kassierer.

Ein Schlitzohr kommt nach Ronsdorf

Ein Schlitzohr kommt nach Ronsdorf

„Vorhang auf!“ – Das Marionettentheater dorondolon kommt nach Ronsdorf

 

Ein Figurentheater der ganz be­sonderen Art erwartet alle, Jung und Alt, am 27.April 2024  in der Freien evangelischen Gemeinde Wuppertal Ronsdorf Bandwirkerstr. 28-30 ,um 15:30 Uhr. Dort gastiert das Musik-Marionettentheater dorondolon mit dem Stück Das Schlitzohr: Musik, die bei Teens und Twens ankommt, Witz und Charme, der Väter und Mütter zum Schmunzeln bringt,             Szenenbilder, die Kinder fesseln und Senioren bewegen, und eine Geschichte, die alle gleichermaßen angeht und die keiner so schnell vergessen wird. „Wir möchten unserem Publikum auf kreative, eindrückliche Art und Weise Inhalte der Bibel und Gottes Liebe zu den Menschen vermitteln“, erklärt Birgit Dörnen, eine Puppenspielerin des Ensembles.

 

Ob Gott durch ihr Programm genau so deutlich redet wie durch eine Predigt in der Kirche oder vielleicht noch ganz anders, mag jeder Zuschauer nachher selbst entscheiden. Nur gehört und gesehen haben sollte man es.

 

Der Eintritt ist frei. Eine Spende ist möglich.

 

Weitere Informationen: www.doron.de.

Wohnwoche 2024

Wir möchten gerne wieder eine Woche lang mit euch in der Gemeinde wohnen, Hausaufgaben machen, essen und leben. Ihr geht in der Zeit natürlich ganz normal zur Schule, zum Praktikum, zur Arbeit, zu euren Terminen und Hobbies. Ab 22.00 Uhr müssen spätestens alle zu Hause (=Gemeinde) sein und 23.00Uhr ist dann Nachtruhe. Wenn ihr später kommen müsst, sprecht das bitte mit uns ab.

Die Wohnwoche 2024 findet vom 03.03.2024-09.03.2024 statt.

Alle weiteren Infos findest du im Flyer:

Die Anmeldung ist hier möglich.

Christvesper 2023 | Livestream

Christvesper 2023

Wir laden Sie ganz Herzlich zur Christvesper 2023 in unserer Gemeinde ein. Der Gottesdienst findet um 16 Uhr in unserer Gemeinde statt. Sie können die Christvesper aber auch ganz bequem von zu Hause per Livestream verfolgen. Der Livestream ist auf dieser Seite zu finden.

Wir wünschen Ihnen Fröhliche und gesegnete Weihnachten!

Livestream

Wenn der Videoplayer nicht angezeigt wird, gelangen Sie hier zum Video.